Innehalten. Wahrnehmen. Sein.

Yoga im Schweigen im malerischen Appenzellerland

Sanfte Yoga- und Atemübungen, wohltuende Klangerlebnisse, Meditationen aus verschiedenen Traditionen sowie Vorträge zur Yogaphilosophie begleiten dich durch das Seminar im Schweigen. Du hast Zeit zur freien Verfügung für Spaziergänge, Ausruhen, Gedanken, Musse.

Yoga, Klang und Stille

Die konkreten Daten sind noch offen. Wir warten auf ruhigere, stabilere Zeiten und veröfffentlichen die beiden Termine zu einem späteren Zeitpunkt.

Wir hören, lauschen dem Klang und lassen uns davon berühren. Eine schöne Gelegenheit im Klang und in der Stille Harmonie zu finden.

Stuhlyoga

Mittwoch von 9.30-10.30 Uhr

Yoga geht immer! Ein Kurs für Menschen, die vor allem sitzend üben wollen. Mit Brigitte Terrier.

Ananda Meditationsausbildung 2021/22

Start September 2021
Online Informationsabend 11. August von 19.00 bis 20.30 h

Bist du auf der Suche nach einer Meditationsausbildung mit erfahrenen Meditationslehrenden? Der einjährige Lehrgang eignet sich für alle, die sich eine Vertiefung für ihre persönliche Meditationspraxis wünschen oder eine Meditationsgruppe anleiten möchten.

Kreistanzen im Anandaraum

Kreistanz mit Brigitta Beck, Kreistanzleiterin ChoRa jeweils Dienstagnachmittags

Mit Brigitta Beck, Kreistanzleiterin ChoRa
Kreistanz heisst tanzen im Kreis. Die Musik und Choreografien stammen aus der ganzen Welt, sind traditionell oder zeitgenössisch. Ein bunt gemischtes Programm von sehr lebhaft bis sehr ruhig und meditativ.